Nach Big Brother:
    Konrads bebildertes Tagebuch
Aloah, Sommerzeit ist Grillsaison, da kann ich natürlich nicht zurückstecken. Mindestens 3x die Woche geht's in unserer Rotte heiß her. Nun fragt bitte nicht wieso wir Schweine so rauschig aufs grillen sind, von wegen Artgenossen und so. Natürlich kommt bei uns kein Schweinefleisch sondern nur der "Bruzzler" von garantiert doofen Hühnern auf den Grill.
Ich im Grillsommer 2002 (7)

Konrads Auszug aus dem Container (1) | Konrads erste Tage in Freiheit (2) | Konrad im Juni 2001 (3)
Konrad im Juli/ August 2001 (4) | Konrad im September/ Oktober 2001 (5) | Konrad im Oktober/ November 2001 (6)

klick mich
klick mich
klick mich
Aber vorab heißt es "landfein"-machen und runter unter die Dusche. Wer so richtig schweinisch grillen will, muss natürlich auch Hauer nachweisen. Meine sind in den Monaten vor der Grillsaison gewachsen. Weiterhin muss die richtige Location gefunden werden. Ich hab da mal den Garten der Beyerlings inspiziert ...
klick mich
klick mich
klick mich
... dann heißt es "Wer ist der Grillmeister"; naja ... es kann nur einen geben! Gäste sind natürlich auch wichtig, meine Schweinekumpels sind schon da. Und die Sparkasse Magdeburg (denen gehört für die nächsten 30 Jahre noch Grundstück und Haus :o), fliegen grade ein.
klick mich
klick mich
klick mich
Naja, die Deppen haben das Grundstück knapp verpasst ... So, nun muss der Grill noch TÜV-, Loller- und Stubs- getestet werden, dann kann es losgehen. Ohje, es ging dann drunter und drüber. Meine Kumpels haben sich wirklich schweinisch um die Bruzzler gestritten. Da ich auch was abbekommen wollte, hab ich keine Fotos machen können. Erst als unsere Menschen den Grill übernommen haben.
klick mich
klick mich fotos: beyerling
*HILFE* Die haben Würstchen aus Schweinefleisch, und das sind die letzten. Also, bevor die noch mehr Hunger kriegen und Nachschub brauchen, hau ich lieber ab und versteck mich. So Leute, am nächsten Tag haben wir erst einmal den Grill beseitigt. Nicht dass die doch noch auf dumme Gedanken kommen. Da waren wir Schweine uns einig. Demnächst werde ich berichten, wie wir uns ohne Grill langweilen, oder wie wir chinesisch kochen (unsere Nachbarn haben alle Katzen *lol*).


zum Konrad Forum
zurück zur Hauptseite

Du befindest dich auf der offiziellen Seite von Big Brother Minipig Konrad aus Magdeburg
www.pigkonrad.de | www.pig-konrad.de | www.pig-konrad.com | www.schweinchen-konrad.de
2002